Tasting: Lochlea Our Barley

Letzten Mittwoch habe ich die Lochlea Distillery besucht und habe eine Probe des neuen Lochlea Our Barley mitbekommen. Heute ist er nun in Deutschland offiziell angekündigt worden. Aber keine Angst! Das ist kein limited Release oder irgendeine Hype Abfüllung. Der Lochlea Our Barley ist die erste Standardabfüllung der Lochlea Distillery und wird ab sofort in Batches verfügbar sein. Ich muss gleich mal probieren…

Weiterlesen

Tasting: Edda #1 Mortlach und Edda #2 Strathmill von whic

Bei whic.de gibt es eine neue Whisky-Serie: Edda. Die Serie widmet sich sherryfassgereiften Whiskys und benennt diese nach nordischen Göttern. Die erste Abfüllung war ein Mortlach und Odin gewidmet. Die zweite Abfüllung ist ein Strathmill und dem Donnergott Thor gewidmet. Bis ich zum probieren komme, sind beide jedoch schon ausverkauft. Ich habe von beiden eine Probe erhalten und vergleiche sie mal.

Weiterlesen

Tasting: Glenallachie 2011 Cuvee Cask Finish

Der Glenallachie 2011 Cuvee Cask Finish ist eine Exklusivabfüllung für Kirsch Import. Ich muss gestehen, dass ich den Überblick bei GlenAllachie etwas verloren habe, denn gefühlt kommt jede Woche ein neuer Glenallachie auf den Markt. Der hier ist nicht nur wegen der drei verschiedenen Fässer, sondern auch wegen der Exklusivabfüllung für Kirsch etwas anderes und spannend. Mich hat eine Probe erreicht und mich neugierig gemacht.

Weiterlesen

#dram22: Scottish Aperitivo Hour – Craigellachie 13yo Festival 2022

Während meines Besuchs des Spirit of Speyside Whisky Festivals 2022 durfte ich auch den Craigellachie 13yo Festival 2022 unter der Telford Bridge probieren. Ein toller Event der Craigellachie Distillery, bei dem es neben der diesjährigen Festivalabfüllung auch die 21-jährige aus 2021 und einen 31-jährigen zu probieren gab. Kostenlos übrigens. Ein toller Event trotz ein paar Regentropfen.

Weiterlesen

Tasting: Ardbeg Ardcore – Limited oder CR? Welcher ist besser?

Ich hatte bereits die Chance, beide Ardbeg Ardcore Abfüllungen im direkten Vergleich zu probieren. Die nächste Hype Abfüllung der Ardbeg Marketingabteilung denkt der ein oder andere jetzt sicher. Nun, mag sein, aber als überzeugter Ardbeg und Schokoladen Malz Fan bin ich auf den sehr gespannt. Bei dem direkten Vergleich habe ich so eine Idee, welcher mir besser gefallen wird, aber wollen wir mal sehen, welcher mir besser gefällt….

Weiterlesen