NdW Kalenderwoche 49 2016

NdW 49|16: G&M, SMWS, Glen Grant, Signatory, Bruichladdich Black Art, As We Get It

Mit ein wenig Verzögerung kommt hier jetzt auch die Zusammenfassung der Kalenderwoche 49. Weihnachten steht vor der Tür und u.a. nutzt das auch Gordon & MacPhail und bringt eine exklusive Speyside Collection mit sechs exquisiten Abfüllungen auf den Markt. Auch die SMWS legt eine Sonderschicht ein, um noch Mal einen ganzen Schwung neuer Abfüllungen anzubieten. Glen Grant stellte den 12-jährigen bereits auf der InterWhisky vor und Signatory bringt einen „Very cloudy!“. Bruichladdich ist mit einem neuen Black Art 5.1 dabei. Und Ian MacLeod schickt ein neues Batch des As We Get It Islay ins Rennen um den besten Platz unterm Weihnachtsbaum.

Weiterlesen

Facebooktwitter
InterWhisky

Alle Platzierungen – Germany’s Best Whisky Awards 2016

Auf der diesjährigen InterWhisky war es wieder soweit: die Germany’s Best Whisky Awards 2016 wurden verliehen. Wo findet Ihr die beste deutsche Whisky Bar, den besten deutschen Whisky Shop, den besten deutschen Whisky (und wer bekam Silber- oder Goldmedaillen) und den besten internationalen Whisky? Hier findet Ihr alle Gewinner.

Weiterlesen

Facebooktwitter
Whisky Magazine Awards

Whisky Magazine Awards 2016/2017

Heute nachmittag wurden in der Surgeons’ Hall in Edinburgh die Preise in drei Kategorien verliehen: Icons of Whisky Scotland 2017, Independent Bottlers Challenge 2016 und zwei neue Mitglieder für die die Hall of Fame. Hier findet Ihr die Preisträger.

Weiterlesen

Facebooktwitter
NdW KW 48 2016

NdW 48|16: SMWS, Port Askaig, Tomintoul, Edradour, Arran

Die SMWS hat die Weihnachtsabfüllungen vorgestellt. Bei Port Askaig (Kunstname) ist ein neuer 8-jähriger dazugekommen. Tomintoul bringt vier neue Abfüllungen auf den deutschen Markt. Edradour eine Mischung mit der getorften Variante und Arran einen Jubiläums-Malt.

Weiterlesen

Facebooktwitter
Tasting Pfanner Classic Whisky

Tasting: Pfanner Classic Whisky aus Vorarlberg

Auch in Österreich gibt es einige Brennereien, die den Whisky als Produkt entdeckt haben. Pfanner gehört zu den Gründungsmitgliedern der Austrian Whisky Association (AWA). Mein erster österreichischer Whisky – ich bin gespannt, ob es ein Whisky ist, der mit den schottischen Vorbildern mithalten kann.

Weiterlesen

Facebooktwitter