Aberlour – „Perfect Match – Whisky & Food“

Spirit of Speyside Whisky Festival: Aberlour

Während des SoSWF gab es einige Veranstaltungen bei Aberlour. Bereits letztes Jahr habe ich ein Dinner mit begleitenden Whiskys bei Aberlour besucht. Grund genug, dieses „Food-Pairing“ zu besuchen: Perfect Match – Aberlour Whisky & Food

Veranstaltungsort für solche Anlässe sind in der Regel die Fleming Rooms. Ein kleines Gebäude auf dem Destilleriegelände aus altem Stein, das auch bei den Tastings vor Ort benutzt wird. Vor allem nachts sehr schön anzuschauen. Begrüßt werden wir alle mit einem Aperitif von Rikki Scott, dem Visitor Center Manager: Aberlour 16yo. Diesen bekommen wir in den neuen „Museumsräumen“ und wir sind die ersten Gäste, die hier offiziell begrüßt werden. Diese Räume gehörten früher zur Säge und werden jetzt in die Touren mit eingebunden. Zur Erinnerung an die ursprüngliche Aufgabe der Räume, ist an der Decke ein langes Brett angebracht. An den mit Holz verkleideten Wänden werden historische Fakten dargestellt und im Nebenraum gibt es bereits erste Ausstellungsstücke. Erklärt wird uns das von Ann Miller, International Brand Ambassador bei Chivas Brother, die uns auch durch den Abend führt.

Anschließend verteilen sich die Gäste auf Bar, Kaminzimmer und Dining-Room, wo die Speisen mit begleitenden Whiskys serviert werden. Wir „müssen“ uns durch die folgende Speisefolge arbeiten:

  • Aperitif: Aberlour 16yo, 40%
  • Parsnip Velouté with Saffron with carrott crisps
    Aberlour First Fill ex Bourbon, Cask Strength, 15yo, 54.4%
  • Crispy Salmon with Celeriac Purée, Scrambled Egg and Smoked Salmon served in an Egg Shell, Queen Scallop in Citrus Jelly with Whisky Foam
    Aberlour 12yo, Non Chill Filtered, Double Cask Matured, 48%
  • Venison Casserole and Elderberry Wine en Croute, Mini Beef Wellington, Mini Aberdeen Angus Burger
    Aberlour 18yo, 43%
  • Mini Salted Caramel Macaroons, Strawberry Gratin with a Sabayon of Lochan Ora Liquer, Rhubarb and Crystallized Ginger Crumble, Opera Chocolate and Coffee Gateau
    Aberlour, First Fill Oloroso Sherry, Cask Strength, 16yo, 59.1%
  • Coffee and Tablet

Alle Kombinationen passen sehr gut zusammen. Und es handelt sich um „Mini-Portionen“, die in Summe aber gut sättigen. Gekocht (und teilweise selbst gejagt) hat diese Speisenfolge wieder Eric Obry. Die Auswahl der passenden Whiskys hat Ann übernommen. Beide haben sich wieder perfekt ergänzt.

Vielen Dank für diesen schönen Abend. Ich komme gerne wieder.

SoSWF 2015 - Aberlour

Perfect Match - Aberlour Whisky & Food

Während des Spirit of Speyside Whisky Festivals 2015
Museum
Historische Wandinfos
Quellstein
Dining Room
Eierschale und Muschelschale
Drei mal Fleisch
Süßer Nachtisch