Tasting: Nc’nean Batch 1

Ich freue mich schon seit der Ankündigung darauf, die erste regulär erhältliche Abfüllung zu probieren. Der Nc’nean Batch 1 ist demnächst in den Läden erhältlich und das Batch 2 ist bereits in Arbeit, denn wie mir scheint es wohl einigen zu gehen. Ich habe vorab ein Sample bekommen und bin jetzt sehr gespannt.

Im Überblick

  • Nc’nean Batch 1, ncf, nca, 3yo, 46%, 1.000 Flaschen für Deutschland, UVP 54.99 EUR

ncf = no chill-filtration (keine Kältefiltration), nca = no color added (ohne Zusatz von Zuckerkulör)

Die verwendeten Fasstypen sind STR Ex-Rotwein und Ex-Bourbon Fässer. Jedes Batch wird sehr ähnlich sein. Hier eine Info von Nc’nean, das den Unterschied der ersten beiden Batches erklärt:

We’ve had a lot of questions about the differences between the batches, so here goes! The truth is, there will very subtle differences as each cask can vary, but that’s about it. Every bottle from every batch of our core expression have the same ratio of STR red wine cask to ex-bourbon cask (65% to 35%), and use the same yeasts (anchor and fementis). The first few batches will also have very similar distilling times and maturation periods. This will not necessarily remain the case forever (as different cask types mature at different rates and we will tweak the recipe as we go), but will be for anything we release this year.

Der Whisky ist Bio-zertifiziert (Biodynamic Association) und 100%ig nachhaltig produziert. Hier findet Ihr mehr Infos – PR: Nc’nean Batch 01 jetzt auch in Deutschland erhältlich.

Nc'nean Batch 1

Meine Tasting Notes

  • Nase: Mild, fruchtig und feine Würze. Weingummi, Vanille und Honig ergeben eine kräftige Süße. Mit der Zeit duften Äpfel und Birnen. Ein wenig erinnert mich das an einen Apfelstrudel mit Vanillesoße.
  • Geschmack: Leichte Süße mit leichter Würze, dann ein wenig weißer Pfeffer auf der Zungenspitze. Angenehm und sanft. 
  • Abgang: Hier habe ich wieder ein wenig von dem Weingummi. Mit einem Hauch von Menthol und leichter Würzigkeit, die übergeht in ein sanftes aber leicht trockenes Mundgefühl.
  • Wertung: +

Mein Bewertungsschema

Bewertet wurde(n) die Probe(n) nach folgendem einfachen Schema und rein auf Basis des persönlichen Geschmackes:

+gefällt mir, würde ich mir kaufen
ook/gefällt mir, muss ich aber nicht haben
trifft nicht meinen Geschmack

Was man bei einer Verkostung beachten sollte und wie ich dabei vorgehe findet Ihr übrigens hier: Whisky-Wissen für Einsteiger. Und: wenn ich einen Whisky zur Verkostung zur Verfügung gestellt bekomme, ändert dies nichts an meiner Bewertung. Ich versuche immer fair zu bewerten, sage aber auch, wenn der Whisky nicht meinen persönlichen Geschmack trifft.

Fazit

Es ist ein junger Whisky und STR Fässer gefallen mir wegen der würzigen Note, die sie verleihen, meist nicht so gut. Aber der Nc’nean ist sehr schön gelungen. Mal sehen, ob ich eine Flasche von Nc’nean Batch 1 oder 2 ergattern kann. Den werde ich zusammen mit meinen Freunden probieren und bin auf deren Meinung gespannt.

Danke an Kirsch für die Probe!

Das Nc’nean Batch 1 war auf der Shopseite der Destillerie innerhalb von etwas über 24 Stunden ausverkauft. Batch 2 steht aber schon (fast) bereit.