Neues Buch: Schottland 50 geniale Reisetipps

Hast Du Dir schon immer ein Buch mit Tipps für Schottland gewünscht? Ich bin immer auf der Suche nach neuen Tipps für neue Entdeckungen für meine nächste Schottlandreise und da kam mir das Buch Schottland 50 geniale Reisetipps abseits der ausgetretenen Pfade von Nicola de Paoli, Herausgeberin des Schottland Magazins, gerade zur rechten Zeit. Ich habe mir einen ersten Überblick verschafft, ob der Titel hält, was er verspricht.

Über die Autorin – Nicola de Paoli

Nicola de Paoli ist eine britisch-deutsche Autorin mit italienischen Wurzeln. Sie ist eine ausgewiesene Schottland-Kennerin und gibt das bundesweit erscheinende Schottland-Magazin heraus. Schottland sei ihre zweite Heimat, sagt Nicola de Paoli: „Mich faszinieren die ständigen Wetterwechsel. So sieht die schottische Landschaft immer anders aus.“ (Das ist Nicola laut Klappentext des Buches)

Ich habe Nicola 2014 bei einer Pressetour durch Schottland kennengelernt. Eine sehr symphatische Frau mit viel Wissen über Schottland. Nicola spricht fliessend deutsch und lebt in Schottland. Auf dieser gemeinsamen Reise habe ich einige Orte kennengelernt, die auch in dem Buch auftauchen. Und obwohl ich dabei war hat Nicola Hinweise und Tipps, die mir so nicht untergekommen sind. Nicola hat einfach ein gutes Auge und ist eine professionelle Journalistin durch und durch….

Worum geht es: Schottland 50 geniale Reisetipps abseits der ausgetretenen Pfade

Insgesamt enthält das Buch 50 Tourenvorschläge. Vorhaben, die man größtenteils an einem Tag erledigen kann. Wanderungen, Bootstouren, unbekannte Sehenswürdigkeiten, keltische Traditionen, Einblick in schottische Geschichte, Festungen und Burgen sind nur einige der Inhalte. Und ein paar Hinweise auf Destillerien und Whisky sind natürlich auch enthalten.

Schottland 50 geniale Reisetipps abseits der ausgetretenen Pfade

Inhalt

  • Willkommen in Schottland
  • Top Ten der Sehenswürdigkeiten
  • Kurioses & Besonderheiten
  • Edinburgh und Glasgow: Die Großstädte und ihr Umland (10 Tipps)
  • Östliche Highlands (11 Tipps)
  • Westliche Highlands (9 Tipps)
  • Küste und Inseln (10 Tipps)
  • Lowlands (10 Tipps)
  • Register
  • Bildnachweis

Fazit

Nun der Titel Schottland 50 geniale Reisetipps abseits der ausgetretenen Pfade spricht für sich und er übertreibt nicht. Ob man die Tipps für genial hält (der offizielle Titel ist ohne „genial“, aber auf den Seiten des Schottland Magazins ist es enthalten) oder nicht hat vermutlich damit zu tun, ob man die Orte schon kennt oder nicht. Auf jeden Fall habe ich einige der „ausgetretenen Pfade“ bereits besucht (teilweise mehrfach) und trotzdem nicht annähernd die Tipps abseits dieser Pfade entdeckt. Mein Lieblingstipp? Die Nummer 17 – Die einsame Passstraße von Glenshee. Die auch als Snow Road bekannte Strecke ist eine meiner Lieblingsrouten. Allerdings habe ich bisher nie rechts oder links der Route noch Unternehmungen eingeplant. Das werde ich beim nächsten Mal anders machen. Danke Nicola!

Danke an Nicola und das Schottland Magazin für das Rezessionsexemplar!

Herausgeber: 360° medien
Schottland – 50 Tipps abseits der ausgetretenen Pfade
Autorin: Nicola de Paoli
1. Edition (29. Juli 2022)
Preis: 16,95 EUR
Sprache: Deutsch
Broschiert, 256 Seiten
ISBN-13: 978-3968552934

Hier kannst Du das Buch direkt beim Schottland Magazin bestellen.