Speyside – Übernachtungstipp: Knockomie

Das „Zentrum“ der Speyside ist in etwa um die Orte Aberlour, Rothes und Dufftown verteilt. Dort finden auch während des Spirit of Speyside Whisky Festivals die meisten Veranstaltungen statt. Aber auch bis hoch nach Elgin, westlich bis Grantown-on-Spey oder südöstlich fast bis Huntly erstreckt sich die Speyside und die Ausweichmöglichkeiten, wenn man nach einer Unterkunft sucht. Forres ist durchaus ein geeigneter Standort für die Erkundung der Speyside und nicht nur eine Alternative, wenn man im Zentrum keine Unterkunft mehr bekommt.

Forres liegt westlich von Elgin in unmittelbarer Nähe zur Benromach Distillery. Auf unserem Roadtrip durch die Speyside waren wir im Knockomie Hotel in Forres untergebracht. Penny und Gavin Ellis sind die Eigentümer des Hotels und führen dieses bereits seit 1987. Rund um das Hotel befinden sich vier Morgen (ca. 16.000 Quadratmeter) Garten.

Wir hatten dort neben sehr schönen Zimmern und ausgezeichnetem Frühstück auch ein sehr schönes Dinner (à la carte) zusammen mit Penny und Gavin. Beide sind ehemalige Direktoren des Festivals und unterstützen dieses nach wie vor mit viel Engagement. Beide kennen sich in der „Whisky-Welt“ hervorragend aus. Hier findet jedes Jahr die erste Runde für die Whisky Awards des Festivals statt. Bei dieser Runde wird von einem Team (zusammengesetzt aus Experten aus der Industrie sowie Whiskyautoren) eine Vorauswahl von sechs aus ca. 55 Whiskys>7span> getroffen.  Über diese sechs Whiskys stimmen dann in drei Kategorien die Festivalbesucher ab.

Das Hotel wird heute im Stil eines Inn betrieben. Dieses rustikale, herrschaftliche Haus wurde liebevoll dekoriert und versprüht seinen Charme schon wenn man sich über die lange Auffahrt nähert. Im Inneren befindet sich unter anderem ein Restaurant und The Malt Library – eine gemütliche Bar mit über 80 verschiedenen Single Malts. Werft mal einen Blick auf die Online-Speisekarte. Alle Gerichte sind (mehr oder minder) regional, aber fast ausschließlich aus Schottland. Die Jacobsmuscheln kommen von der Isle of Mull. Die Produzenten der Zutaten kennen beide in der Regel persönlich.

Nicht nur während des Festivals werden hier besondere Events angeboten. Neben romantischen „Themenwochenenden“ wird auch ganzjährig die Speyside Whisky Break angeboten: 2 Übernachtungen für zwei Personen mit einem Full Scottish Breakfast, einer 20cl Flasche Benromach und Pennys Buch „Distinguished Distilleries“ für 160.- GBP pro Nacht. Neben einem Single (125.- GBP) sind auch Doppel- und Twin-Zimmer (ab 175.- GBP) sowie ein Familienzimmer verfügbar. [alle Preise gültig bis 29.12.2015; informiert Euch bitte Online über den aktuellen Stand]

Von hier aus kann man die Speyside gut erkunden, auch wenn man westlich von Elgin schon fast ein wenig „ab vom Schuss“ ist. In der direkten Nähe findet man die Benromach Distillery (5 Minuten mit dem Auto) und einige weitere (welche verrät Euch ein Blick auf die Schottland-Karte). Mit dem Auto benötigt man ca. 20 Minuten nach Elgin (ca. 15 Minuten mit der Bahn, alle 2 Stunden), und ca. 40 Minuten nach Aberlour. Fast vor der Haustür findet man einen fantastischen Strand: Findhorn Beach (ca. 10 Minuten). Wenn man die richtige Abzweigung findet, kann man auch über eine der Single Track Roads zu Cragganmore oder Cardhu gelangen.

Vielen Dank Penny und Gavin für die Einladung. Ich komme gerne wieder!

Adresse: Knockomie Hotel, Grantown Road, Forres, Moray IV36 2SG

Facebook: https://www.facebook.com/pages/Knockomie-Hotel/92300428587

SOSWF - Knockomie

The Knockomie Hotel, Forres
The Malt Library
Lounge im Hotel
Empfang im Hotel
Zimmer im Hotel
Treppenhaus im Hotel
Aufenthaltsraum im Hotel