PR: St. Kilian – Tag der offenen Tür und erster Whisky

Bald ist es bei St. Kilian soweit und der erste Whisky wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Bisher gab es nur gelagerten „Spirit Drink“, denn erst nach drei Jahren Lagerung im Eichenfass, darf man das Produkt dann Whisky nennen. Das feiert man bei St. Kilian mit einem Tag der offenen Tür: am 12.05.2019 (Muttertag).

Im Überblick – St. Kilian Tag der offenen Tür

  • Wann: Sonntag, 12. Mai 2019, 11 bis 18 Uhr
  • Wo: St. Kilian Distillers, Hauptstraße 1-5, 63924 Rüdenau
  • Was: Vorstellung des ersten Whiskys und vielfältiges Programm

(Pressemitteilung / St. Kilian)

Feiert mit uns den ersten St. Kilian Whisky!

Was drei Jahre währt, wird endlich gut: Bald ist unser erster St. Kilian Whisky fertig! Diesen lang ersehnten Meilenstein möchten wir von St. Kilian Distillers mit Euch feiern – und zwar ordentlich. Nachbarn, Fans, Whiskyfreunde und alle, die es spätestens nach einem Schlückchen unseres Single Malt werden, laden wir ganz herzlich für Sonntag, 12. Mai 2019, in unsere Destillerie nach Rüdenau ein. Unsere Türen sind von 11 bis 18 Uhr für Euch geöffnet.

Was erwartet unsere Besucher an diesem Tag?

  • Verkostung unseres ersten Whiskys
  • Einblicke in die Destillerie und die Herstellung von Whisky
  • Exklusive Whisky-Tastings (mit Vorverkauf)
  • Eine Überraschung zum Muttertag
  • Viele weitere Angebote und Aktionen – auch für Kinder

Mehr zum Tag der offenen Tür veröffentlichen wir in Kürze hier: stkiliandistillers.com/