Armorik auf Deutschlandtour 2015 – auch in Hamburg

Vom 27.10. bis zum 31.10.2015 werden fünf Verkostungen mit Armorik Single Malt de Bretagne von der französischen Warenghem Distillerie im deutschen Fachhandel stattfinden. Bei HanseMalt in Schenefeld bei Hamburg ist gleich die erste Station. Darüber hinaus erscheinen Pünktlich zur Tasting Tour drei neue und besondere Abfüllungen von Armorik.

Clémence Vedrenne wird durch die Tastings führen. Clémence spricht fließend Deutsch und leitet bei der Brennerei in der Bretagne das Besucherzentrum und den Destillerie-Shop.

Die Termine im Einzelnen:

  • Di.   27.10. hansemalt, Hamburg, Beginn 20.00 Uhr, 49.- EUR
  • Mi.  28.10. weltfein, Hannover, Beginn 19.30 Uhr
  • Do . 29.10. Eichelhardt’s Weinkontor, Lüdenscheid, Beginn 20.00 Uhr
  • Fr.   30.10. Whiskyhort, Oberhausen, Beginn 19.00 Uhr
  • Sa.   31.10. Whisky in Wiesbaden, Wiesbaden, Beginn 18.00 Uhr

Nach der letzten Meldung sind noch Plätze frei. Eintrittskarten sind beim jeweiligen Veranstalter erhältlich.

Die drei neuen Whiskys:

  • Armorik „Millesime“, Sherryfass-Abfüllung (jährliche Edition)
  • Armorik „Maitre de Chai“
  • Armorik Single Cask, 2008, 7yo, Portwood (durchgehend), exklusiv für den deutschen Markt

(Pressemitteilung, Hansemalt)

Armorik Tasting Abend bei HanseMalt

Single Malt aus der Bretagne? In der Tat, das hat Tradition! Mit bretonischem Whisky, Bier und mehr wollen wir einen genussvollen französischen Abend verbringen.

Warenghem Distillerie ist wohl eine der interessantesten Brennereien auf dem europäischen Kontinent. Schon seit 1987 produziert das Familienunternehmen Whisky und seit 1998 den Armorik Single Malt.

Clémence Vedrenne
Clémence Vedrenne

Wir freuen uns, im Rahmen einer Tasting-Tour Clémence Vedrenne von Warenghem Distillerie zu Gast zu haben. Clémence wird mit allerlei Hintergrundinformationen und französischem Charme durch die Tastingabende führen und uns die breite Produktpalette der Brennerei vorstellen – vor dem Hintergrund, dass „Whisky Breton“  nun auch offiziell zur eigenständigen Whisky-Region erklärt wurde!

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich entführen in die Welt des mehrfach ausgezeichneten bretonischen Armorik Single Malts. Es wird dabei viel Gelegenheit zu Fragen und zum Gedankenaustausch im persönlichen Gespräch geben.

Das Tasting Line-up:

  • Diwall Biere
  • Breizh Pure Pot Still Blend
  • Armorik „Classic“
  • Armorik “Breton Oak” Single Cask
  • Armorik “Double Maturation”

In der Pause gibt es einen kleinen, bretonisch inspirierten Snack.

  • Armorik „Maitre du Chai“
  • Armorik  Port Single Cask
  • Armorik  Millesime, Sherry cask

Dienstag, 27.10.2015 um 20 Uhr in Tasting-Room Blankeneser Chaussee 6a, 22869 Schenefeld. Buchbar über www.whisky-table.de für 49,– €


(Pressemitteilung, Warenghem/Alba)

Armorik Single Malt de Bretagne auf  Tasting Tour

Nachdem die Tasting Touren der vergangenen Jahre mit Armorik Single Malt de Bretagne stets ein voller Erfolg waren, besucht dieses Jahr Clémence Vedrenne von der Distillerie Warenghem Deutschland und wird auf fünf Events im Fachhandel Neuheiten der Brennerei vorstellen.

Vom 27.10. bis zum 31.10. wird Clémence Vedrenne auf fünf bretonischen Tastingabenden neben den beiden bekannten Single-Malt Qualitäten Armorik „Classic“ und Armorik „Double Maturation“ weitere Spezialitäten der Brennerei Warenghem vorstellen. Clémence leitet bei der Brennerei in der Bretagne das Besucherzentrum und den Destillerie-Shop. Die junge Managerin spricht fließend Deutsch und wird die Gäste mit Esprit und französischem Charme durch die Verkostungen führen.

Armorik_SingleCaskRechtzeitig zur Tasting Tour werden gleich drei neue Abfüllungen von Armorik Single Malt erscheinen – die jährliche „Millesime“ Sherryfass-Abfüllung, ein neuer „Maitre de Chai“ sowie eine Einzelfass-Abfüllung exklusiv für den deutschen Markt. Hierfür hat der deutsche Importeur Alba Import wieder ein  besonderes Fass Armorik Single Malt ausgewählt, destilliert 2008 und für 7 Jahre durchgehend in Portwood gereift.

„Whisky Breton“  oder „Whisky de Bretagne“ wurde dieses Jahr zur eigenständigen geographischen Whiskyregion erklärt. Dies trägt neben der 30-jährigen Whiskygeschichte auch den keltischen Wurzeln der Region Rechnung und bei Warenghem Distillerie ist man sehr stolz auf diese Entwicklung.

Clémence Vedrenne freut sich bereits, vor diesem Hintergrund dem deutschen Publikum neue Single Malt Spezialitäten vorzustellen. Während der Tasting Tour haben Whisky-Liebhaber die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch und Gedankenaustausch.