Kilchoman auf Roadshow durch Europa – September 2014 in Deutschland

Zwei Söhne vom Gründer und Managing Director Anthony Wills besuchen im September Deutschland und haben ein paar Überraschungen im Gepäck Ihres Landrovers.

James Wills ist zuständig für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, während Peter als Salesmanager für U.K. und Europa tätig ist. Zusammen mit Alba Import gehen die Beiden auf Europatour. Vom 12.-17.09.2014 besuchen Sie (den Süden von) Deutschland: Dortmund, Essen, Köln, Brühl, Eppertshausen, Frankfurt, Gießen, Linden, Fürth, Nürnberg und Ingolstadt. Leider steht Hamburg nicht auf dem Besuchsprogramm und auch der „richtige Süden“ wird nicht angefahren.

Solltet Ihr in der Nähe der genannten Orte sein, wird sich ein Besuch sicher lohnen. Unter anderem wird eine limitierte Abfüllung des „Machir Bay“ in 59,2% Fassstärke und einem besonderen Label extra für die Europatour erhältlich sein.

So beschreibt Corinna Schwarz von Alba Import die Abfüllung des „normalen“ Machir Bay:

Machir Bay Europa Tour 2014, Foto: Alba Import
Machir Bay Europa Tour 2014, Foto: Alba Import

Kilchoman „Machir Bay 2014“ stellt den Hausstil der jungen Islay Brennerei erneut in beeindruckender Qualität dar. Verwendet wurde diesmal fünf- und sechsjähriger Malt (schwer getorft mit 50 ppm), der in ex Bourbon Barrels und Oloroso Sherry Butts reifte. Erstmals sind keine 4-jährigen Anteile mehr enthalten. Die neue Auflage ist an der Kennzeichnung „bottled 2014“ erkennbar.

Die „Machir Bay“ ist die Visitenkarte der jungen Brennerei und die einzige ständig verfügbare Abfüllung von Kilchoman Single Malt. Abgefüllt ohne Kühlfiltrierung und ohne Zusatz von Farbstoff, mit Islay-Quellwasser auf 46% Trinkstärke herabgesetzt.

Offizielle Tastingnotes

Colour: Beech
Nose: Soft cooked fruits, strong peaty aromas and citrus.
Palate: Mixed fruits, vanilla and an intense sweetness
Finish: Signature Kilchoman, with a long lingering finish.

Hier die offizielle Pressemitteilung zur Tour vom deutschen Kilchoman-Importeur Alba Import.

(Pressemitteilung)

Im September 2014 geht Kilchoman auf Roadshow durch sieben europäische Länder

Peter und James Wills, die beiden Söhne des Gründers und Managing Directors Anthony Wills werden im kommenden September vier Wochen lang im Kilchoman-Landrover durch sieben Länder Europas touren. Vom 12. bis zum 17.09. wird die Roadshow durch Deutschland führen – zahlreiche Termine, Tastings und Promotion, sind im Fachhandel geplant.

Zu diesen Anlässen werden die neue 2014er Edition der Machir Bay sowie eine besondere fassstarke Auflage hiervon, die 4. Edition der „100% Islay“ Abfüllung und die 2. Edition der Loch Gorm präsentiert. Eigens für die Roadshow in Deutschland wird Alba Import, der deutsche Importeur zusammen mit der Brennerei ein besonderes Einzelfass für Deutschland auswählen, das exklusiv auf der Tour zu erwerben sein wird.

Die neue 2014er Abfüllung der „Machir Bay“ und die 4. Edition der „100% Islay“ Qualität sind beide vor einigen Wochen erschienen und sind bereits im Fachhandel erhältlich.

Während der Roadshow werden zudem Fassproben zu verkosten sein, die einen Ausblick auf weitere für den Herbst geplante Abfüllungen geben. Erhältlich bei den Events außerdem diverse Kilchoman Merchandise Artikel wie T-Shirts und andere Kleidung.

Die Events im Fachhandel

Fr. 12.09.
Promotion bei Weinhaus H. Hilgering KG, Dortmund (nachmittags) Tasting im Hotel Essener Hof durch Rolf Kaspar Spirituosen, Essen (abends)

Sa. 13.09.
Promotion bei Whisky Depot Köln, Köln-Rhodenkirchen (nachmittags) Tasting in Brühl durch Brühler Whiskyhaus e.K. (abends)

So. 14.09.
Kilchoman-Barbecue in Eppertshausen durch Whisky & Dreams (nachmittags)

Mo. 15.09.
Promotion bei Whisky-Spirits, Frankfurt (nachmittags), Tasting in Gießen durch Vinisky, Linden (abends)

Di. 16.09.
Promotion bei Whisky Akademie, Fürth (nachmittags), Tasting in Nürnberg durch Gradl’s Whiskyfässla und Celtic Whiskey, Nürnberg (abends)

Mi. 17.09.
Tasting in Ingolstadt durch Cigar-Malt, Ingolstadt (abends)

Einzelheiten der Kilchoman Roadshow können auf Facebook und Twitter verfolgt werden:

www.twitter.com/Kilchomanwhisky