Irischer Whiskey: Dunville 10yo – Deutschlandpremiere

Nach über 80 Jahren feiert die Marke Dunville & Co Ltd. ihr Comeback mit einem 10jährigen Whiskey. Es handelt sich hierbei um Bestände irischen Single Malts, die bei der aufstrebenden Distillery Echlinville in Nordirland lagern und in Pedro Ximenez Sherry Casks nachgelagert wurden.

Dunville’s Old Irish Whiskey, 46%, ncf, nca, ca. 55.- EUR

ncf = no chill-filtration (keine Kältefiltration), nca = no color added (ohne Zusatz von Zuckerkulör)

Offizielle Tasting Notes

  • Palate: Notes of soft raisins and Irish caramel with peppery spicy overtone.
  • Nose: Fresh green apples, with green grass and tropical chews.
  • Taste: Softer and sweeter on the palate, with bubblegum, Jolly ranchers and
    some spiced custard.

Echlinville Distillery

Dunville Die Echlinville Distillery erhielt ihre Lizenz im Mai 2013, als erste Destillerie in Nordirland seit über 125 Jahren. Dem Inhaber Shane Braniff gehört das Land rund um die Distillery, auf dem die Gerste in Eigenregie angebaut und geerntet wird. Voraussichtlich ab 2018 wird der erste Whiskey unter dem eigenen Namen herausgegeben.

Vielen Dank an die Hanseatische Weinhandelsgesellschaft mbH & Co. KG für die Informationen.