Archiv für den Monat: Januar 2017

Neuerscheinungen KW 04 2017

NdW 04|17: HP FIRE, SMWS, C&S

Die Finest Spirits in München (03.-05.02.17) wirft bereits ihre Schatten voraus. So wird der Highland Park FIRE in Deutschland vorgestellt. Die SMWS gibt bereits fünf Abfüllungen aus dem Februar Outturn frei, der Rest erscheint nächsten Freitag. Und auch Caminneci kündigt für die Finest Spirits sechs neue junge (Wilde?) an …

Weiterlesen

Facebooktwitter

NdW 03|17: Douglas Laing, Dalmore 50yo, Springbank 25yo und 12yo CS

Letzte Woche gab es zwar ein paar „Hyper Hyper“ Meldungen, aber ich habe für diese Woche ein paar Neuerscheinungen für Euch zusammengestellt. Douglas Laing hat in den drei aktuellen Reihen 13 neue Whiskys vorgestellt. Dalmore hat zu Ehren Richard Paterson’s 50-jährigem Dienstjubiläum einen ebenso alten Whisky vorgestellt, der nur auf Bestellung abgefüllt wird (max. 50 Stück) und Springbank hat zwei neue angekündigt: 25yo und 12yo Cask Strength.

Weiterlesen

Facebooktwitter
Port Charlotte #1999 #0005 #0013

Tasting: #LaddieMP5 – Port Charlotte #1999, #0005, #0013

Nach dem MP4 habe ich es auch geschafft ein Laddie Micro-Provenance Series Set MP5 rechtzeitig zu erstehen und bin beim Live-Stream aus dem Shop auf Islay am 19.01.17 dabei. Adam Hanett und Allan Logan führen durch den Abend und probieren die drei Laddies mit uns.

Weiterlesen

Facebooktwitter
Tasting Glenlivet Nadurra im Vergleich

Tasting: Nadurra 16 gegen drei Nachfolger im Blind Tasting

Glenlivet hat einen meiner Lieblinge vom Markt genommen. Der Nadurra 16yo wurde in verschiedenen Batches immer wieder in Fassstärke aufgelegt. Das hat sich vor einiger Zeit geändert, denn Glenlivet (eine Destillerie von Pernod Ricard) setzt auch hier auf alterslosen Ersatz – NAS. Sind diese Abfüllungen schlechter? Ich wage das Experiment.

Weiterlesen

Facebooktwitter
UA im Profil - SMWS

UA im Profil: The Scotch Malt Whisky Society (SMWS)

In meinem ersten Artikel aus der Reihe ging es um Gordon & MacPhail, einem der größten unabhängigen Abfüller (UA) überhaupt. Heute nehme ich mir einen etwas anderen Typ von UA vor. Denn die The Scotch Malt Whisky Society (SMWS) ist bis vor kurzem ein geschlossener Club gewesen, der erst seit einigen Monaten jedem seine Whiskys verkauft. Welche Abfüllungen gibt es von SMWS? Wie viele Fässer besitzt die Firma und wie kommt sie an diese? Mal sehen, was die SMWS verraten hat…

Weiterlesen

Facebooktwitter