Archiv für den Monat: Februar 2016

Westport und Braes of Glenlivet

Tasting: Five Lions Braes of Glenlivet und Westport

Five Lions hat letztes Jahr als Abomodell-Anbieter von sich reden gemacht. In der Zwischenzeit ist Five Lions zum unabhängigen Abfüller geworden und das Abomodell wurde eingestellt. Nun sind Einzelfassabfüllungen der Five Lions im Einzelhandel zu finden. Ich darf zwei davon probieren.

Weiterlesen

Facebooktwitter

Ist Transparenz bei Scotch Whisky verboten?

Ja, wenn es nach den aktuellen Regularien der Scotch Whisky Association (SWA) und der EU geht. John Glaser, Gründer von Compass Box, wurde von der SWA informiert, dass seine völlige Transparenz bei seinem Produkt „This is not a luxury whisky“ illegal ist. Kann Transparenz illegal sein?

Weiterlesen

Facebooktwitter

3 Badge Mixology – Neu beim Bremer Spirituosen Contor

Das Bremer Spirituosen Contor präsentiert mit dem Familienunternehmen „3 Badge Mixology“ aus Kalifornien neue Marken im Exklusiv-Vertrieb für deutschen Markt. Beim ersten USA Import des Bremer Importeurs handelt es sich um eine Auswahl an einzigartigen Qualitäten, welche die vielfach ausgezeichneten Marken Bib & Tucker Bourbon, Masterson’s Straight Rye, Kirk & Sweeney Rum und Uncle Val’s Gin umfasst.

Weiterlesen

Facebooktwitter

Nachbericht: Finest Spirits 2016

Auch dieses Jahr habe ich mich auf den Weg zur Münchner Spirituosenmesse gemacht. Die elfte Finest Spirits fand wieder im MVG Museum statt. Noch läuft der letzte Tag und einige Highlights sind zu entdecken. Für alle, die es nicht geschafft haben, hier ein paar Eindrücke. Was mit besonders gut gefallen hat, findet Ihr in meiner Zusammenfassung.

Weiterlesen

Facebooktwitter